Montag, 31. August 2009

Urlaubspause und Häkeleien

Erst einmal möchte ich mich mit diesem Post bis etwa Ende September verabschieden. Am Mittwoch fahren wir für kanpp 2 Wochen an den Lago Maggiore. Wir freuen uns schön furchtbar darauf. Gleich am Dienstag nach unserer Rückreise beginnt dann hier die Schule. Johannes wechselt die Schule und ich weiß noch imnmer nicht, ob ich überhaupt eine Arbeit haben werde. Somit ist alles ein bisschen stressig und unsicher. Aber jetzt ist erst einmal Urlaub angesagt.



Wie versprochen zeige ich Euch noch die Häkeleien der letzten Wochen. Mir macht das Häkeln momentan viel Spaß und ich habe tolle Anleitungen und Anregungen im WWW gefunden. Hier nun ein paar Bildchen mit den Ergebnissen.



Ich habe alle Anhänger entweder als Schlüssel- oder Taschenanhänger mit verschiedenen Schlüsselringen oder Haken gefertigt. Die Anleitung für den Fliegenpilz ist aus dem Buch "100 kleine Häkeleien". Ein Schlüsselanhänger davon wurde auch schon verschenkt und hat sehr gut gefallen.





Die Anleitung für die Herzen ist aus dem Buch "1-Knäuel-Häkeleien" und die Idee zu diesen schönen Anhängern wie die Anleitung zu den Erdbeeren ist von dieser wunderbaren Seite.







So, jetzt spucken mir viele Ideen für die Ferien im Kopf herum. So möchte ich auch einen Baktus stricken und natürlich viiiiiiiele Socken, denn der nächste Winter kommt bestimmt (auch hat mein Bestellfinger bei viel wunderschöner Wolle einfach zucken müssen. Also ich kann wiiiiirklich nichts dafür! grins).

Kommentare:

  1. Das sind schöne Anhänger geworden,die Erdbeeren hab ich schon mal gehäkelt.
    Wünsch Dir viel Spass für euern Urlaub,erhol dich gut,und alles andere lässt sich nach dem Urlaub regeln :o)

    Liebe Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    die Fliegenpilze und Erdbeeren gefallen mir sehr gut - warst ja richtig fleißig und hast Dir Deinen Urlaub verdient!
    Ich wünsch Euch schönes Wetter und eine gute Zeit - und ach ja, das Design des Krakenautos aus P. hat meine Handschrift ;)

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  3. Moinmoin,

    deine Anhänger sind ja süß.

    Liebe Grüße Ines

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja super süße Anhänger ;-) Muß auch dringend wieder welche machen - sind so super mitbringsel.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen