Dienstag, 1. Dezember 2009

Kreative Tage

In einigen Blogs habe ich immer wieder diese tollen Häkelbuttons gesehen. Mir haben sie immer sehr gut gefallen: so bunt und fröhlich. Als ich dann hier bei Svenja eine tolle Anleitung fand, gab es kein Halten mehr: ich musste auch welche machen. Dass diese netten kleinen Dinger so viel Arbeit machen, war mir anfags nicht klar, so bin ich an meinem kleinen Stapel recht lange gesessen. Aber ich finde, dass es sich gelohnt hat. Aber seht selbst:


Als die Buttons dann fertig waren dachte ich mir, was tu ich jetzt damit. Im Keller lagerte seit geraumer Zeit (etwa 3 gaaaanz kurze Jahre) pflanzengefärbter wunderbar weicher Filz (ist aus meiner kurzen Waldorfphase, die ist aber wieder vorbei). Also schnell die (sehr ungeliebte) Nähmaschine geholt und los gings. Herausgekommen sind zwei dieser Büchlein für Gedanken oder Notizen (eins wurde bereits verschenkt). Aus dem restlichen Filz und Button sollen die nächsten Tage noch mehr Büchlein entstehen.

So und hier nochmal alles in der Gesamtübersicht.


Das mit den Fimoperlen wollte ich auch schon lange mal ausprobieren. Also habe ich mir so eine kleine Perlen-Einsteigerpackung gekauft und losgelegt. Das Ergebnis gefällt mir gut, vielleicht werden Maschenmarkierer daraus. Auch kann frau ja immer mal eine schöne Perle in Mädelsfarben gebrauchen.

Hier noch eine Großaufnahme, damit man den "zuckrigen" Look sehen kann. Mein Göga sagte, die sehen wie kleine Bonbons aus.

Kommentare:

  1. Da sind ja lauter schöne Sachen entstanden,
    die Häkelbuttons sind süss geworden und die
    Fimoperlen sehen wirklich wie Bonbons aus,gefällt
    mir beides sehr gut.

    Liebe Grüsse
    Eveline

    AntwortenLöschen
  2. niedlich sind deine gehäkelten buttons. und die perlen sehen wirklich wie bonbons aus. schön hast du das gemacht.
    liebe grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Die Buttons sehen toll aus und Deine Fimoperlen ebenso!Toll!

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Oh ich liebe Häkelbuttons und die Idee mit den Filzbüchlein ist einfach genial!
    Nun bin ich schon sehr gespannt was Du aus den hübschen Fimo-Perlen zaubern wirst ;-)
    GLG
    Marlies

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie entzückend! Du bist tolle Ideen und bist sehr kreativ. Dieser Häkelbutton ist das i-Tüpfelchen auf dem tollen Buch.
    Dein GöGa hat recht, die lustigen Perlen sehen lecker aus.

    Liebe Grüße von Herbstgold

    AntwortenLöschen