Freitag, 24. April 2009

Rosa Sommersocken

12/2009

Rosa ist ja eigentlich nicht so meine Farbe. Aber ich wollte unbedingt mal eine Stretch-Wolle stricken. Diese ist in Baumwollqualität, also für den Sommer. Inzwischen gefallen mir die Socken doch recht gut uns sie sind zu meinen geworden. Sie sind auch bei etwas wärmeren Temperaturen gut zu tragen ohne das die Füße zu sehr schwitzen.








Sockendaten: Größe 39/40, 60 Maschen mit 2,5 KnitPro gestrickt. Die Wolle ist eine Schöller und Stahl Mexico Cotton Stretch.



Aus dem Rest sind noch kleine Mädchensocken mit kleinem Rüschenrand entstanden. Sie wandern in meine Verschenke- und Vorratskiste.


Dienstag, 21. April 2009

Gefärbt!

Meine Teilnahme beim Farbstrickwichteln machte uuuuunbedingt das Färben von neuer Wolle nötig. Ich habe mich richtig darauf gefreut, da ich meine neuen Luvotex-Farben ausprobieren wollte.
Nach den ersten Versuchen war ich sehr frustriert: die Farben waren lasch und hatten viele weiße Flecken. Beim nächsten Versuch tat ich etwas mehr Farbe ins Wasser und war begeistert: die Farben waren leuchtend schön, weiße Areale gab es nicht mehr. Da ich mal gelesen hatte, dass man mit Luvotex auch überfärben kann, machte ich mich gleich ans Werk: die ersten beiden "verunglückten" Stränge wurden rasch zu sehr schönen! Inzwischen bin ich sehr von den Farben begeistert.

Diesen Strang werde ich als erstes anstricken, da mir die Farben besonders gut gefallen.
















Dies ist mein erster gefärbter Strang in Baumwollqualität. Er gefälllt mir sehr gut. Ich will ihn auch bald anstricken.






So, und einer von diesen Strängchen hat sich nun für das Farbstrickwichteln auf den Weg gemacht....

Samstag, 18. April 2009

Campari-Orange-Socken

11/2009

Momentan sind ja bei uns noch Osterferien und ich bin die vergangene Woche nicht wirklich viel zum Stricken gekommen. Bei dem tollen Wetter haben wir viel im Garten gewerkelt. Aber ein Paar Socken sind fertig geworden.

Die Wolle habe ich selbst gefärbt. In meiner Jugendzeit haben wir oft Campari-Orange getrunken. Ich finde, die Farben sehen sehr danach aus.

Gestrickt mit 62 Maschen auf 2,5 KnitPicks in Größe 39/40. Das Muster ist ein kleiner Zopf, der eigentlich für Trachtensocken gedacht war. Aber mir gefällt es so recht gut, da die Socken für mich selber sind.

Mittwoch, 15. April 2009

Silver Spiral


10/2009
Aus diesem Knäulchen Hundertwasser Silver Spiral wurden diese Baumwoll-Sommer-Socken. Ich hatte die Wolle schon vor einiger Zeit in meinem Lieblingswolladen entdeckt. Bei dem schönen Wetter war es dann Zeit für sie. Es sind meine ersten Socken in Baumwollqualität und ich finde sie sehr angenehm zu tragen.





Die Socken sind Größe 39/40. Gestrickt auf 2,5 Bambusnadeln mit 64 Maschen. Als Muster habe ich eine Runde nur rechts, eine Runde 5 rechts, drei links, usw.
Hier noch ein kleiner Farb- und Musterausschnitt. Auch von dieser Wolle aus dem Hause Opal bin ich wieder richtig begeistert.



Samstag, 11. April 2009

Frohe Ostern!

Ich wünsche Euch allen schöne und ruhige Osterfeiertage. Hoffentlich bringt der Osterhase auch für jeden ein Osternest vorbei!


Die letzten Tage mußte ich sehr viel sticken, da das Kissen zu Ostern fertig sein sollte. Nun, heute habe ich noch den Rand und den Rücken angenäht. Meine Oma, die immer vergeblich versucht hat mir das Nähen mit der Maschine nahe zu bringen, wäre wohl ganz zufrieden mit mir.
So, ab heute werden wieder Socken gestrickt. Ich habe auch schon neue Wolle gefärbt. Die gibt es demnächst zu sehen.




Dienstag, 7. April 2009

Hühner !!!!



Für Ostern habe ich Hühner genäht. Eigentlich mag ich Nähmaschinenähen gar nicht. Aber die Hühner haben mir für das bevorstehende Osterfest so gut gefallen, da mußte ich sie einfach nähen.


Glücklicherweise habe ich so schön gepunktelte Stoffe in einem kleinen Stoffladen gefunden. Gefüllt sind sie mit Dinkelkörnern - also sind es Dinkelhühner.


Ich finde sie richtig schön. Eigentlich waren es noch 4 mehr, die wurden aber schon am vergangenen Wochenende verschenkt.

Die Anleitung gibt es hier! Vielleicht bekommt Ihr ja auch Lust welche zu nähen !!!



Freitag, 3. April 2009

Endlich Frühling !!!

Als erstes möchte ich heute Bilder von den ersten Blumen in unserem Garten zeigen. Dies ist für uns etwas sehr besonderes: Wir sind letztes Jahr im August von P... nach R... gezogen. Für uns alle Drei war das eine sehr große Umstellung. Wir haben 14 Jahre in P... gelebt. Johannes hat dort sein ganzes bisheriges Leben verbracht. Dort haben wir viele liebe Freunde und noch mehr Erinnerungen zurückgelassen. Der Abschied ist uns allen schwer gefallen.

Nun sind 8 Monate vergangen. Wir haben uns doch gut eingelebt. Johannes hat neue Freunde gefunden, ich eine neue Arbeit und wir alle haben viele nette Menschen kennengelernt. Auch haben wir als Familie nun mehr Zeit, da Stefan nicht mehr soviel Zeit auf der Autobahn verbringt. Viele alte Kontakte, die uns wichtig sind, haben sich gut neu gestaltet lassen.

Und sehr symbolisch sind nun auch die ersten Blumen da, die ich im Herbst in die Erde gesetzt habe.



Und dann muss ich noch etwas zeigen, was der beste Ehemann der Welt für mich gemacht hat. Ich habe in einigen Blogs die Sockenbretter gesehen. Mein Mann hat wohl meinen sehnsüchtigen Blick wahrgenommen und mir auch solche gemacht.


Und damit das auch mit der Stulpenpräsentation besser klappt habe ich gleich noch Handbretter oder Stulpenbretter bekommen. Vielen lieben Dank an meinen Göttergatten!