Sonntag, 24. Mai 2009

Momentan

ist es ein bißchen ruhig hier. Bei dem schönen Wetter sind wir jede freie Minute im Garten. Dort muss noch so viel gemacht werden. Dieses Wochenende haben wir ein Gewächshaus aufgestellt und das Gemüsebeet angepflanzt und eingesät. So langsam wird das mit dem Garten ja, aber manchmal habe ich das Gefühl nicht mehr fertig zu werden. Dadurch komme ich leider auch nicht so viel dazu in euren Blogs zu lesen. Das ärgert mich am meisten! Aber vielleicht geht es euch ja genauso.






14/2009



So, ein Paar Socken ist mir aber dennoch von den Nadeln gehüpft. Leider erst nach dem 3. Anlauf. Ich fand die Farben toll und die Wolle für Socken sehr interessant. Aber ich musste dreimal beginnen, da mir die Socken mit der üblichen Maschenanzahl viel zu eng geworden wäre. Aber jetzt sind sie fertig und die Farben finde ich nach wie vor einfach super.












Gestrickt aus einem Schoppel Zauberball Frische Fische. Die Socken sind für mich in Größe 39/40 mit 72 Maschen und Knit Pro 2,75 genadelt. Ein Muster fand ich bei dem Farbverlauf eher störend, von dem her habe ich nur jede 8. Masche links gestrickt.







Mittwoch, 13. Mai 2009

Babysachen

In unserem Bekanntenkreis gibt es bald neue Babys. Und um die neuen Erdenbürger willkommen zu heißen, habe ich Babysachen gemacht. Als erstes zeige ich euch ein Lätzchen, das ich im Kreuzstich bestickt habe. Das Lätzchen ist für eine kleinen Jungen, daher hoffe ich, dass ihm das Zugmotiv gut gefällt.

Hier das Motiv etwas größer, damit man mehr davon sieht!

Aus einem Rest Opal Hundertwasserwolle sind kleine Babyschüchen entstanden. Die Anleitung habe ich aus einem Sabrina Sonderheft. Mir gefallen diese Schüchen sehr gut, ich finde sie sehen sehr modern aus. Einige Anleitungen für Babyschüchen find ich oft altmodisch.

So, jetzt müssen die Babys nur noch auf die Welt kommen, damit ich meine Werke verschenken kann.

Donnerstag, 7. Mai 2009

Opal Neon


Als erstes möchte ich mich ganz herzlich für die lieben Kommentare und Glückwünsche zu meinem Geburtstag bei euch bedanken. Ich habe mich sehr darüber gefreut!

13/2009
Aus einem Knäulchen Opal Neon sind Socken für mich geworden. Die Wolle hat sich, wie gewohnt, sehr schön stricken lassen. Auch die Farben gefallen mir sehr gut.

Die Socken sind in Größe 39/40 auf 2,5 KnitPro mit 60 Maschen gestrickt. Den Schaft habe ich 2 rechts, 2 links, den Fuß glatt rechts gestrickt.


Samstag, 2. Mai 2009

Wieder ein Jahr älter

bin ich gestern geworden. Nachdem ich von meinen beiden "Männern" ganz lieb mit vielen Geschenken geweckt wurde, machten wir uns auf den Weg nach Schloss Hexenagger. Dort gab es wieder Garten und Kunst. Dies ist eine wirklich tolle Ausstellung in den Schlossgärten. Dort wurden wunderschöne Dinge und Pflanzen für den Garten angeboten. Dies alles in dieser schönen Schlossatmosphäre machte diesen Tag zu einem ganz besonderen Erlebnis.




Meine beiden Lieben voll bepackt mit meinen Einkäufen. Da mußte ich sie doch mal knipsen.


So schön war es dort aber auch so viele Menschen waren unterwegs.

Gestern bekam ich auch viele liebe telefonische und persönliche Glückwünsche. Auch sind wunderschöne Geschenke bei mir angekommen. Eines davon möchte ich hier zeigen, da es aus Wolle gemacht ist.
Ein wunderschönes gefilzte Mobile habe ich von einer lieben Freundin geschickt bekommen.


Ich finde die Farben und die Muscheln in Kombination miteinander einfach toll. Es hat seinen Platz in unserem Wohnzimmer gefunden und ich freue mich jedes Mal darüber, wenn ich es ansehe.