Montag, 22. Februar 2010

Ich bin wieder hier

in meinem Revier ... und was muss ich vorfinden: erkältungskranken Mann und Kind. Nun, Kind geht es heute wieder so weit, dass er in die Schule kann, Mann liegt noch im Bett, um sich gesund zu schlafen. Ich bin in meinem Gedanken noch sehr mit der Fortbildung beschäftigt. Das war sehr viel Wissen, viel Methodik aber auch sehr viel emotionales Erleben und Erleiden. Somit werden diese Tage bei mir noch etwas nachklingen.

Fertig geworden, schon vor der Fortbildung, sind diese beiden Paare Handstulpen. Beide habe ich im Jaywalker-Muster gestrickt, das ich für die Stulpen besonders schön finde. Der Rand bekommt so einen schöne "Wölbung" dadurch.

Dieses Paar wurde aus einer Regia hand-dye-effect gestrickt.


Der Versuch eines Detailbildes. Leider werden die bei mir immer unscharf. Vielleicht sollte ich mal eine Foto-Fortbildung besuchen.


Dieses Paar ist aus einer Opal-Wolle der neuen Regenwaldserie gestrickt. Die "Meeresbiologin" gefällt mir als Stulpen sehr gut. Diese trage ich bei dem momentanen Wetter super gerne.

Kommentare:

  1. bei stulpen sind wunderschön, vor allem die roten. toll.
    liebe grüße und eine schöne woche und vor allem gute besserung für den göga
    brigitte
    -die heute nach drei wochen grippe auch mal wieder im geschäft ist :-((-

    AntwortenLöschen
  2. Die unteren gefallen mir wegen der Farbe super gut :o)

    AntwortenLöschen
  3. deine stulpen sind sehr schön geworden
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  4. Deine Stulpen sind beide super geworden ,vor allem die blauen :o).
    Bei mir werden die Detailbilder leider auch nicht scharf :o( aber wir erkennen das auch ohne scharfe Bilder :o)

    Liebe Grüsse
    Eveline

    AntwortenLöschen
  5. ja, die stulpen sind klasse...sehr schöne farben...jaywalker strick ch für stulpen auch immer wieder gern...ganz liebe grüße colette

    AntwortenLöschen
  6. Soooo schön sind beide Stulpenpaare und das Muster passt perfekt.

    Liebe Grüße
    Herbstgold

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Stulpen! Ich drücke mich immer um dieses Muster diese Zunahmen sind echt etwas mühsehlig... daher bewundere ich jeden, der sich diese Arbeit macht. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. HalliHallo!

    Wow! Da sind Dir aber wunderschöne Armstulpen von den Nadeln gehüpft! Das Jaywalker-Muster habe ich schon so oft gestrickt...aber noch nie für Stulpen. Das merk ich mir!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Martina, also die Stulpen, besonders die Farbe sind einfach genial!!
    Gute Besserung an Kind und Mann!!
    liebe Grüße an Dich und halte die Stellung, denn Mütter dürfen einfach nicht krank werden grins!!
    MArlies

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die sehen beide toll aus in dem Muster. Bisher hatte ich das nur bei Socken gesehen. Es passt aber auch super zu den Armstulpen!

    Liebe Grüße von

    Bine :o)

    AntwortenLöschen