Montag, 30. August 2010

Färbiger Sonntag

Am Samstag kamen wir nach einer sehr gefüllten Urlaubswoche aus Tirol zurück. Und seitdem ist hier Herbst! Ich bekam gestern dann gleich fürchterliche Halsschmerzen. Um das alles irgenwie zu verkraften (hi,hi,hi) musste ich mit Farbe werkeln. Herausgekommen sind, wie ich finde, ganz nette Strängchen. Der erste ist auch schon auf den Nadeln und es werden Socken für den besten Ehemann der Welt.

Diese Stränge bestehen aus 80 % Merino und 20 % Leinen. Ich war sehr überrascht, dass die Farben hier ganz anders rauskamen als auf normaler 75/25 Mischung. Irgendwie zarter und "verwaschener". Die Farben waren so von Mann und Sohn gewünscht, also sie mussten männertauglich sein


Dies sind überfärbte Stränge. Ich hatte sie beim ersten Färben überhaupt mit KoolAid gefärbt. Mit diesen Farben war ich aber gar nicht glücklich. Sie lagen einfach so in der Wollkiste und wurden von mir nicht beachtet. Also rein in Luvotex und nun gefallen sie mir ganz gut. Es war ganz interessant, wie die Farben sich mit dem Unterton, der schon in der Wolle war, entwickelt haben.


Und hier noch ein paar Experimente. Mal auch was mit Braun und Türkis. Mir gefällts ganz gut, einfach was anderes. Ansonsten wieder auch männer- und jungstaugliche Stränge.

Kommentare:

  1. Hallo ohh wie schöne farben da entstanden sind. Da bekommt man richtig lust zu stricken . Ganz liebs Grüeslli Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Wow, erstaunlich, wie unterschiedlich die Stränge aus den Farbbädern kommen. Ich bin ja eher so eine "Knallige". Darum fällt es mir auch immer schwer, Socken für Männer zu stricken, die in den Farben ja doch eher etwas gedeckt sein sollten ;-)

    Klasse geworden!!!

    Liebe Grüße von

    Bine :o)

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde alle sehr schön.Jedes auf seine Art.
    Liebe Grüsse
    Helga

    AntwortenLöschen
  4. Wow...wunderschöne Stränge und soooooooooooo viele,da wird man direkt neidisch ;-)Bin gespannt wie sie dann angrstrickt aussehen!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Farben.
    Ich wünsche die viel Spaß beim nadeln.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Hi,
    da warst du aber fleißig :)
    Sind Socken aus dieser Leinenmischung eigentlich haltbarer als aus reiner Wolle?
    Mir gefallen auch Jungsfarben, denn sie haben etwas vom Meer. Ich bin gespannt auf deine Strickergebnisse,
    liebe Grüße
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  7. Lustig deine Wollknäule, sie sehen für sich schon wie ein Kunstwerk aus.
    Bin gespannt, was du darauf machst!
    Liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  8. wunderschöne färbungen sind das . gefallen mir sehr gut.
    liebe grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen