Mittwoch, 1. Dezember 2010

Wieder was Strickiges

22/2010

Im Trubel von Weihnachtsvorbereitungen und 1. Advent sind diese Socken für den Sohnemann fertig geworden. Die Wolle hatte ich nach seinen Farbwünschen gefärbt. Da er es immer nicht so "dick" am Fuß mag, hab ich den Schaft im Bündchenmuster, den Fuß glatt rechts gestrickt.

Für Größe 43 mit 64 Machen und KnitPro 2,5 gestrickt. Ich finde sie absolut Jungen-Teenager-tauglich.


Heute am 1. Dezember war es endlich so weit: Ich durfte mein Adventskalenderwichtelknäuel auspacken. Hier ein Blick ins Paket, als ich das Paketband los hatte.


Das blau Päckchen enthält das 1 - 12 Knäuel. Ich hab´s schon ausgepackt und jetzt geht´s ans Anstricken. Meine Schenklis und Strickfortschritte zeige ich die nächste Zeit bestimmt ganz oft. Ich freue mich ganz arg über diese Form von Adventskalender. Meine Wichtelmama hat sich bestimmt was Schönes für mich ausgedacht. Vielen lieben Dank, liebe Wichtelmum, für das tolle Paket.

Kommentare:

  1. Ja, ich finde sie auch teenagertauglich, ich würde sie aber auch selbst anziehen, denn die Färbung gefällt mir ausgesprochen gut!

    LG von Bine

    AntwortenLöschen
  2. *stotter*

    Viel Spaß beim Wichtelknäuel :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Socken sind super geworden die Färbung ist dir Sehr gut gelungen würde mir auch sehr gefallen *g*


    Liebe Grüsse
    Eveline

    AntwortenLöschen
  4. Die Socken sind echt Klasse, die würden mir auch dolle gefallen.

    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!
    Die Socken sehen klasse aus! Würden auch in mein Beuteschema passen. *grins*

    Viel Spaß mit dem Wichtelkalender!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  6. Deine Socken sind einfach schön. :-)

    Liebe Grüße,
    Rosefairy

    AntwortenLöschen