Dienstag, 28. Juni 2011

Urlaubsmitbringsel

Wie versprochen hier nun meine Urlaubsmitbringsel. Aus Italien das "Übliche": Schöne Seidentücher, glitzernde Flip-Flops (... weil ich ein Mädchen bin, hihi) und ein bisschen Schmuck aus Muranoglas (glaube nicht so ganz, dass das für den Preis auch echtes Muranoglas ist, aber der Ring und der Anhänger haben mir so gut gefallen).



Auf dem Rückweg vom Gardasee sind wir wieder an Pfaffenhofen vorbeigekommen. Und da ich dem besten Ehemann der Welt und dem besten Sohnemann der Welt schon bei der Hinfahrt gaaaaaaanz zufällig (ehrlich !!!) erzählt habe, dass die Wollmeise bei unserer Rückreise ihr tolles Geschäft geöffnet hätte, sind die beiden trotz 6 Stunden Fahrt in den Knochen, mit mir dahin. Ich habe mich dann dort nicht soooooo lange aufgehalten (leider, schnief!) und nur ein paar Schätzchen mitgenommen.

Das sind aus dem Nobody´s Perfekt Regal die Färbungen Daisy, Maharani, Prinz Pfefferminz und Koralle im Meer. An der Kasse habe ich noch diese tolle Tuchnadel gefunden. So eine suche ich schon lange.




Und als ich dann zu Hause war hat mich mein Tausendschön-Päckchen überrascht. Die Sockenmuster sind toll, die Wolle passt zum Sommer. So, und jetzt ran an die Nadeln, die ganze schöne Wolle will ja auch verstrickt werden.


Kommentare:

  1. Wow - tolle Mitbringsel, schöne Wolle von der Wollmeise (dank deiner beiden Männer - echt klasse!) und dann noch das Päckchen.
    Das ist ja wie Geburtstag oder so gar fast noch besser.
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  2. Am Gardasee waren wir vor 3 Jahren auch und meine Urlaubsmitbringsel sahen ähnlich aus, Schmuck aus Glas, Tücher u.ä.. Nur zum Wollgeschäft wollte mein Mann darmals nicht, wäre aber auch ein größerer Umweg gewesen.
    Ich schau die Bilder auch gern an, wünsche Dir einen schönen Start in den Alltag
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du dir aber schöne Schätze mitgebracht.Allein die Wolle und die Hefte....schmacht.
    Liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  4. Uiuiui, da hast Du Dir aber ein paar schöne Mitbringsel gegönnt. :0)
    Und die Wollbeute ist auch nicht zu verachten. Lieb von Deinen Männern, auch noch den Pitstop einzulegen. Dann daheim noch das Päckchen...perfekter Abschluss würde ich sagen.
    Dann mal tiefentspannt an die Nadeln!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  5. Aaaah...Glitzer Bling Bling...was für schöne Mitbringsel! Die Flipflops mit Strass hätte ich mir auch geholt!

    Und so schöne Stränge...das ist ja echt süß von Deinen Männern!

    Wünsche Dir einen schönen Sonntag
    Marion

    AntwortenLöschen
  6. Schrei, ich fahre nächste Woche an den Gardasee - hoffentlich kann ich meinen Menne auch überreden ... dann könnte ich endlich mal zur Wollmeise ... das wäre ja ein Traum.

    Direkt mal im Routenplaner schauen.
    Ich hätte gerne genauso eine geniale Ausbeute ;D

    LG Ruth

    AntwortenLöschen