Sonntag, 20. November 2011

Gestrickte Hausschuhe

Ein untrügliches Zeichen für den beginnenden Winter ist, wenn ich wieder beginne Hausschuhe zu stricken. Seit etwa 3 Jahren habe ich da so mein eigenes Rezept dafür. Im Freundes- und Verwandtschaftskreis bekomme ich immer so viele Anfragen für diese Sofaschuhe, dass ich sie irgendwie den ganzen Winter nadle.

Diese Paar habe ich für eine liebe Freundin gestrickt. Vor etwa 3 Jahren hat sie schon mal welche von mir bekommen. Diese musste sie immer mit ihrem Sohn teilen, der die auch so gerne trägt. Jetzt hat sie eigene!

Und die Eulenschuhe sind nur für MICH! Ich mag diese Schuhe auch sehr gerne. Ein Paar sollte diese Jahr auch mal für mich sein.

Die Eulenbuttons habe ich schon vor langer Zeit mal gehäkelt. So finden sie nun auch eine dekorative Verwendung.

Hier nun die Jungsvarianten: diese sind für Sohnemann, der mal wieder neue bestellt hatte, da seine zu klein geworden sind.

Diese sind auch für einen jungen Mann entstanden, damit er nicht mehr die Hausschuhe seiner Mum anziehen muss. So, und nun ran an die Nadeln und wieder neue genadelt. Diesmal werden es welche für meine Mutter.

Kommentare:

  1. Das glaube, dass die gehen wie warme Semmeln, die sehen schon so gemütlich warm aus.
    LG Sheepy, freue mich, das du mich gefunden hast

    AntwortenLöschen
  2. Hast Du eine Sohle darunter? Und sie werden wohl nicht gefilzt? Ist wohl Deine Idee?
    Dann viel Spaß beim umher "schieben" mit den Hausschuhen.
    gruß margit

    AntwortenLöschen
  3. So kuschelige Sofaschuhe kann Mann/Frau/Junge/Mädchen immer gut gebrauchen. Toll geworden!
    Ich strickfilze zwischendurch auch immer mal wieder ein Paar und es lohnt sich wirklich - herrlich warme Füsse.
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube mein Sohn sollte auch welche bekommen. Er trägt die er erwischen kann.
    Liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. So Sofaschuhe sind schon was tolles ..wenn man sie nicht teilen muss :0)...wünsch Dir noch viel Spaß beim weiter nadeln

    LG Eveline

    AntwortenLöschen
  6. Grins, ja, im Winter muss es warm und bequem sein, meine Sockennachfrage steigt dann auch immer an. Tolle Idee, diese Sofapuschen
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  7. Da warst du aber fleissig :)
    kann man immer gut gebrauchen
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  8. Fleißig, fleißig!
    Dein Umfeld ist bestimmt dankbar, dass Deine supertollen Hausschuhe für mollig warme Füße sorgen.
    Die Eulen sind ja süüüüüüüüß! Gibt es dafür ne freie Anleitung?

    Dir einen schönen Start in die Woche!
    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für den Link!!! ♥ Die Eulen muss ich auch nachhäkeln. Soooooo süüüß!
    Dir einen schönen Abend!
    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  10. Tolle und sehr lustige Hausschuhe, um die sich bestimmt getritten wird. LG Senna

    AntwortenLöschen