Dienstag, 26. Juni 2012

Für unser Sofa

Unsere beiden Sofas sind eine Ruhe-, Kuschel-, Gemeinschafts-  und Entspannungsoase für uns. Deshalb haben sie auch neue Kissenbezüge bekommen, damit wir uns dort noch wohler fühlen.
Im gleichen Design wie das Muttertagskissen(das ich für meine Mutter genäht hatte), das ich so schön fand. Die Stoffe sind vom Schweden, mit ein bisschen Vlisofix, Zeit, Stickgarn und kreativem Experimentieren und Quilten sind sie auch richtig gut geworden. Mein Sohn meint zwar, dass das obere Kissen in der Mitte einen grünen Stern hat, ähm, also eigentlich soll es eine Blume sein.
So, und bald gibt es auch wieder etwas Gestricktes. Aber ich bin momentan einfach gern hinter der Nähmaschine, deshalb etwas nählastig momentan hier.

Kommentare:

  1. ...ja denn, auf geht´s zur Kissenschlacht ---- na, na, dafür san´s wirklich viel zu schade !!!
    Die sind sooooooooo toll, und dazu noch in meinem Liebligsgrün und mit meinem Lieblingsmotiv, ich werd´s mir auf alle Fälle merken, würde ich gerne so nacharbeiten !
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Kissen sind das geworden,,schöner Stoff und tolles Stickdesign!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die haben was, die Kissen sind richtig schick geworden!!!

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Wow...super sehen deine Kisssen aus ...das lädt zum kuscheln und wohlfühlen ein

    LG Eveline

    AntwortenLöschen
  5. Die Kissen sind ganz toll geworden, da lässt es sich wohlergehen!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  6. Superschön sind Deine Kissen geworden! Also: reinkuscheln & wohlfühlen!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen