Freitag, 3. August 2012

Bücher und Umschläge

Bücher sind etwas Wunderbares! Ich lese schon immer viel und überall dort, wo es gerade so geht. Da ich mir auch oft Bücher aus der Bücherei oder von Freunden leihe, diese auch wieder ordentlich zurückgeben will, hatte ich mir vor einiger Zeit einen genähten Buchumschlag im Buchladen gekauft. Von dem war ich begeistert, er war variabel für alle Taschenbücherdicken, leider lies die Qualität zu wünschen übrig und er trennte schnell auf.
So kam ich auf die Idee einfach mal selbst welche zu nähen. Wie gesagt, dass System mit dem offenen Ende und dem Gummiband, dass man um den hinteren Bucheinband schlingt, fand ich gut. Also recht lage rumgetüfftelt, wie das so nähtechnisch gut werden kann. Das ist nun herausgekommen und ich bin mehr als zufrieden damit.
Hier seht ihr, wie es dann eingebunden hinten aussieht. Es hält wirklich fest und gut. Die beiden Äpfelchenumschläge sind für meinen Liebsten und mich. Die Äpfelchen habe ich an heißen Tagen gehäkelt, da ist es oft für Sockenwolle zu heiß, Baumwolle ist viel angenehmer!
Für den Sohn und ein baldiges Geburtstagskind entstanden diese euligen Umschläge, sehr männertauglich.
Und so sieht´s dann innen aus. Buch hinein, Gummiband hinten rum und fertig.
Bin am Überlegen, ob ich ein Tutorial davon machen soll. Auf der einen Seite gibt es doch schon viele davon im www. Hättet Ihr denn Interesse daran? Und so als Tipp: Bald gibt es bei mir eine Verlosung, da könnt Ihr u.a. einen Buchumschlag gewinnen.

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Idee, sieht guuuut aus,
    so macht das Bücher lesen ja noch viel mehr Spass!!
    Herzliche Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee !!!! Einfach SPITZE !!!!

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Ich schliesse mich an,eine super geniale Idee und sieht toll aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine tolle Idee. Die sehen super aus. Vielleicht schaffe ich es ja auch irgendwann mal die Nähmaschine zu überreden mich zu mögen, dann wäre ein Tutorial natürlich super. ;-)
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Caras

    Marsle@gmx.de

    gern

    AntwortenLöschen