Montag, 22. Oktober 2012

Mein Regenbogen ist nun sein Regenbogen

 Nach langer Zeit habe ich mal wieder Socken für den besten Ehemann der Welt gestrickt. Toll fand mein Mann meine Regenbogen-Stränge, die ich im Sommer gefärbt habe (ja, mein Mann steht auf Knallfarben und bunt).
 Also schnell einen der vier Regenbogen-Stränge geholt und losgenadelt. Da mein Mann Schuhgröße 44 hat, habe ich nur ganz wenige linke Maschen gestrickt damit die Wolle auch recht.
Schön sind sie geworden und auch schon an den Füßen vom Mann. Jetzt möchte er aus einem Strang noch eine Mütze in Regenbogenfarben. Ich hol mal die Stricknadeln ......

Kommentare:

  1. Hallöchen!

    Cool, Dein Mann mag bunt. Meiner will nur Socken in schwarz, grau oder blau. Maximal dürfen diese Farben miteinander gemischt werden. :0)

    Deine Regenbogensocken finde ich total supi!

    Dir einen tollen Start in die neue Woche!
    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  2. Was haben die Männer doch für ein Glück, wenn sie so kreative Frauen voller Tatendrang haben. Schön sind die Socken geworden.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön deine Socken ich finde es toll, Männer wo bunte Farben mögen!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  4. Dein Männe hat einen tollen Geschmack, Klasse Farben.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  5. Wow was für tolle Regenbogen-Socken - da kann doch keiner widerstehen.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Na die sind ja toll geworden !!! Die hätte ich glatt für mich behalten, hi, hi....

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Die Regenbogensockens sind toll geworden.Ich finde es super wenn Männer auf kräftige Farben stehen .

    LG Eveline

    AntwortenLöschen