Freitag, 21. Dezember 2012

Für die Weihnachtsstimmung

 wollte ich im Herbst schon Kissen mit weihnachtlichen Motiven für die Küchenbank und unsere beiden Sofas nähen. Weihnachtsstoffe habe ich dann Anfang Dezember bestellt, und genäht, nun ja, wie üblich erst am vergangenen Wochenende.
 Bei dem roten Kissen hab ich die Sterne hinter den roten Stoff gelegt, einen Verschlußriegel genäht und den Knopf passend bezogen.
 Die Motive der Sofakissen sind appliziert. Ich nehm immer das Aufbügelvlies, das mit Papier auf der Rückseite. Ich weiß leider nicht genau, wie das heißt. Die Motive lassen sich toll aufmalen und ausschneiden.
 Dann die Applikationen auf den Stoff legen und aufbügeln. Das hält schon superfest. Nur noch rumnähen und fertig!
 Das Herz-Stern-Girlanden-Kissen hab ich mal wo gesehen, weiß leider auch nicht mehr genau wo. So, morgen muss noch eingekauft werden, dann darf unser ruhiges Weihnachtsfest kommen. Ich freu mich schon so! So langsam schlägt die Weihnachtsstimmung in Weihnachtsfreude um.

Kommentare:

  1. Deine Kissen sind wunderschön!!
    Ich wünsche dir eine fröhliche Weihnachtszeit!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  2. *quietsch* Neeeeeeeee, wat sind die Kissen süß geworden!!! Du hast echt geniale Ideen! ♥

    Jap, Weihnachten kann kommen!
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein besinnliches Fest!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  3. Ja die Kissen sind ja wunderschön geworden.
    Die würde ich auch sofort nehmen!
    Sehr, sehr schön geworden.
    Ich wünsche Dir fröhliche Weihnachten
    und einen guten Start ins Jahr 2013.
    Freu mich auf viele schöne Ideen von Dir.
    Gelobe auch wieder mehr zu schreiben, die liebe Zeit.....
    Liebe Grüße

    Kathi

    AntwortenLöschen