Freitag, 18. Januar 2013

Strickst du eigentlich noch?

So oder ähnlich bin ich in letzter Zeit des öfteren gefragt worden. Ja, ich stricke noch, denn ohne stricken könnte ich wohl nicht existieren. 

Es liegen hier zwei Paar Socken im Strickkorb, die auf die Verpaarung warten. Nur mag ich gerade irgendwie keine Socken stricken. Also habe ich in den Weihnachtsferien einen Frühling/Sommerpulli aus einer Baumwolle/Leinen-Mischung für mich begonnen. Da ich ja etwas mehr Format habe (hüstel!) dauert es eben noch länger bis der Pulli fertig ist. Aber Rücken- und Vorderteil habe ich schon ganz, den ersten Ärmel fast fertig. 

Ja, und dann arbeite ich seit Januar auch wieder mehr. So ist also auch für´s stricken weniger Zeit da, v.a. weil ich ja auch noch nähen, häkeln, basteln, backen, .... will. Der Tag ist momentan einfach zu kurz.

Kommentare:

  1. Die Wolle ist super-schön ♥ Wie heißt sie. Die ist bestimmt toll für Frühling/Sommer.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,

      das Garn heißt "Borkum" und ist von Wolle Rödel. Es ist eine Baumwolle/Leinen/Viskose-Mischung. Das Strickbild gefällt mir gut, es ist sicherlich ein tolles Garn für Frühjahr und Sommer. Nur lässt es sich beim Stricken leicht zerspissen. Das ist manchmal ein bisschen anstrengend.

      LG Martina

      Löschen
  2. huhu,
    einen wirklich schönen blog hast du hier...und nun auch eine leserin mehr ;)
    liebe grüße
    katrin von pudelzauberei.blogspot.com

    AntwortenLöschen