Mittwoch, 19. Juni 2013

Kissenparade

 Ich liege hier bei der Hitze auf dem Sofa mit einer Sommergrippe. Eigentlich wollten wir das erste Mal heute abend in unseren nahegelegenen Badeweiher hüpfen. Aber leider bin nicht nur ich angeschlagen, sondern auch der Sohn. Der Mann hat ihn heute schon mittag (er hätte eigentlich bis nachmittags Unterricht) von der Schule abgeholt und er hängt auch träge im Bett rum (vermutlich die gleichen Kopfweh-Schlechtigkeits-Viren).
 Also beschäftige ich mich mit Sofa liegen und ein bisschen Blogs gucken. Dabei habe ich Lust bekommen Euch meine neuen Kissen zu zeigen. Einige Häkelkissen in der mittleren, und ganz kleine als Premiere, sind fertig geworden. Häkeln mit Baumwollgarn finde ich in der Hitze angenehmer als stricken mit warmer Wolle. So sind nach und nach einige Kissenplatten entstanden. Mehr Kissen werden folgen, müssen nur noch genäht werden.
 Auch drei Nackenkissen sind fertig, eigentlich ja sechs. Ich kann aber erst diese drei zeigen, die ins Shöppchen gewandert sind. Die anderen werden bald (Pssssst!) an liebe Menschen verschenkt, danach gibt es auch von denen Fotos.
Jetzt hoffe ich, dass der Abend Kühle bringt und ich morgen wieder fit bin.

Kommentare:

  1. ...gute Besserung euch beiden!
    Die Häkelkissen, wie auch die Nackenkissen sind richtig genial!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Genial, die Häkelkissen! Und die Nackenkissen finde ich auch großartig!
    Weia, Sommergrippe... muss man nicht haben.
    Wünsche Ecuh von ♥ gute Besserung!
    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  3. ...wunderbar Deine Kissenparade. Ich hoffe, Euch geht es bald wieder besser damit Ihr endlich ins kühle Nass springen könnt.
    LG, Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Mich hat es auch erwischt, ganz schlimm in Hals und auf den Bronchien, gemischt mit Heuschnupfen, ne tolle Sache ;( Ich wünsche euch gute Besserung!
    Die Häkelkissen sind t r au m h a f t - ich will eins! Da gucke ich gleich mal in deinem Shop!!

    Herzlichst, Nina

    AntwortenLöschen
  5. Wow.... sowas von fleissig und das bei der Hitze!!!!
    Die Kissen sind wirklich traumhaft schön geworden.... und auch die "Knochen" gefallen mir, schaun richtig gemütlich aus!
    Ich wünsch Euch gute Besserung!
    Alles Liebe
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung.
    Deine Kissen sind ja super geworden.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,
    die Leseknochen sind so toll! Ich habe auch schon ganz viele genäht,verschenkt und natürlich auch einige behalten. Man denkt gar nicht, dass die echt sooo bequem sind. Dein Häkelkissen ist genauso genial. Verrätst du mir bitte bitte, wo du die Anleitung her hast? :)
    Liebste Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen