Donnerstag, 18. Juli 2013

Sommerzeit = Häkelzeit

 Im Sommer (vor allem bei diesen tollen warmen Temperaturen) häkle ich gerne mit meiner geliebten Catania. Beim Stricken mit Wolle schwitzen meine Hände, dass mag ich so gar nicht. Häkeln mit Baumwollgarn ist da luftiger und kühler.
 Viele Obstapplikationen sind wieder fertig geworden. Ich freue mich sehr, dass die Ebook-Hüllen mit den Früchtchen momentan oft angefragt werden. Es macht mir Spaß dafür zu häkeln und zu nähen.
 Aber auch zwei obstige Buchhüllen sind so nebenbei entstanden. Die dürfen jetzt ins Shöppchen wandern. Hach, Sommerzeit ist irgendwie auch Erntezeit.

Kommentare:

  1. Häkelfrüchteerntezeit, hihi! Tolles Wort und auch eine tolle Idee, die kleinen Früchte an die Hüllen zu nähen. Fein!
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  2. ♥-allerliebst!!! Da kriegt man richtig gute Laune, wenn man die Hüllen nur anschaut! *schwärm*

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee,die Hüllen sehen wieder klasse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Stoffe! Genau mein Geschmack!
    Die Erdbeeren habe ich auch in meiner Stoffschublade! :)
    Schöne Hüllen!

    lg johanna

    AntwortenLöschen