Samstag, 14. September 2013

Heute wieder auftauchen

 aus meiner kleinen Auszeit. Wir waren fast zwei Wochen am Lago Maggiore, unser absolutes Lieblingsurlaubsziel (wir waren bereits zweimal da). Auch dieses Mal war es wieder ein wunderschöner Urlaub.
 Da es sehr heiß war, haben wir natürlich viel leckeres itatlienisches Eis genossen, hmm!
 Ein Teil des Lago Maggiore gehört zur Schweiz, ein Teil zu Italien. In der Schweiz haben wir beeindruckende Täler und absolut klare Gebirgsbäche gesehen.
 Die Gärten der Villa Taranto in Verbania besichtigen wir immer. Die sind wirklich jeden Besuch wert, so eine tolle Blütenpracht.
 Mein Blick vom Liegestuhl am Pool auf den See. Dieser Blick ist mein Entspannungsbild für alle stressigen Situationen.
 Der schöne Sandstrand vom See, auch ein bisschen Meerfeeling.
Seit Montag sind wir wieder da, am Donnerstag hat die Schule begonnen. Dienstag war der erste Tag in der Arbeit. Dort hat sich die letzten Tage sehr viel getan und mich gefordert und auch ein bisschen gestresst. Irgendwie ist der Urlaub schon wieder sooo weit weg. Deshalb für Euch und für mich diese Bilder zum Geniessen.

Kommentare:

  1. Ach Ticino, da moechte auch mal wieder abtauchen. Herrlich! Ich kenne eher die Schweizer Seite vom Lago Maggiore. Wo warst Du denn? Kannst Du etwas empfehlen? Wuerde mich freuen.

    Bimbi x

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Urlaubsbilder! Vielen Dank fürs Zeigen!
    Dir ein schönes Wochenende
    und liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Oh, da will ich unbedingt auch mal hin......
    Soooo schöne Fotos!

    Alles Liebe
    Christine

    AntwortenLöschen