Dienstag, 21. Juli 2015

Babyjäckchen Ulina

Nach sehr langer Zeit mal wieder was Gestricktes von mir. Das Stricken geht abends so immer für eine halbe Stunde nebenbei, viel schaffe ich da nicht. Aber umso mehr freue ich mich, dass das Babyjäckchen Ulina fertig wurde.
Gestrickt aus zwei passenden Sockenwollen vom Discounter mit dem A. Die Anleitung ist verständlich geschrieben, nur wusste ich fast nie, was ich da gerade so stricke. Aber wenn frau sich an die Anleitung hält, dann kommt ein sehr hübsches  Jäckchen dabei heraus.
Wie so oft bei mir, ist es etwas größer geworden als in der Anleitung angegeben. Ich stricke wohl recht locker. Aber das macht nichts, denn Babys wachsen ja soooo schnell.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen