Sonntag, 30. August 2015

Sonntagsfreude: Endless summer!!!???

Meine Sonntagsfreude: den Sommer noch einmal richtig genießen. Am frühen Nachmittag sind der Mann und ich zum Lieblingsbadesee gefahren.
Gut tat die Abkühlung im Wasser! Auch ein Eis durfte nicht fehlen.

Sommerleben draußen, so schön! Der Blick in den sonnigen Himmel, als ich auf dem Handtuch lag und nach oben schaute.
Auf der Heimfahrt  sahen wir auf dem Feld, wo man Blumen selbst schneiden kann, diese tollen Blumen/Blüten. Ich weiß gar nicht, wie die heißen, sie sehen aber getrocknet noch sehr schön aus.
Auch Zierkürbisse gab es schon in großer Menge. Ein Zeichen, dass der Sommer doch langsam zu Ende geht. Ich freue mich auf den Herbst, aber diesen Sommer habe ich sehr genossen, ich möchte gar nicht, dass er endet.
Am Sonntag einen Blick auf die vergangene Woche richten: Bild(er), Worte, Gedanken... die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, einfach gut tun oder ohne große Erklärung schlicht und einfach eine 

Sonntagsfreude sind :)
Sonntagsfreuden sammelt nun Barbara von Sechziggradnord. Wer mehr Sonntagfreuden lesen möchte, kann das hier tun.

1 Kommentar:

  1. Sind das Distelblüten oder Artischocken? Schöne Fotos sind es auf jeden Fall. Also ich persönlich bin ein absolutes Herbstkind (habe auch im September Geburtstag :-) )
    und freue mich, wenn die entsetzliche Hitze vorbei ist und der bunter herbst Einzug hält mit all seiner Farbenpracht.
    LG Ute

    AntwortenLöschen