Montag, 5. Oktober 2015

Herbstdeko

Ich freue mich immer, wenn ich in Euren Blogs Bilder von Eurer Deko finde, dies inspiert mich sehr. Deshalb gibt es heute mal Fotos von unserer Herbstdeko.
Viel Neues kaufe ich nicht mehr, das Dekoglas und die Eule auf dem obersten Bild sind neu. Ansonsten habe ich Gegenstände, die ich gerne mag, wie die Häkelkürbisse oder die gefilzten Kastanien und Eicheln. Meist dekoriere ich einfach ein bisschen um, lege ein paar jahreszeitlich passende Dinge dazu, vielleicht noch eine schöne neue Kerze, und fertig ist die schnelle Gestaltung.
Hier noch ein paar Bilder von draußen. So sieht es neben der Haustür aus. Maiskolben hat der Mann vom Holunderbeerensammeln mitgebracht.
Schnell gemacht ist so ein herbstlicher Dekokranz aus Lampionblüten, einfach Blätter abmachen und binden. Sieht auch nach dem Trocknen noch schön aus. Wir haben viele davon im Garten, die säen sich selbst aus.
Noch ein Bild von der Terrasse mit dem Keramikfliegenpilz und dem Dekostab vom Töpfermarkt.

Kommentare:

  1. Schön schaut Deine Deko aus, ich mag da auch am liebsten selbst gemachtes

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Deine Deko gefällt mir. Auch ich habe meine gehäkelten Kürbisse und gefilzten Eicheln wieder hervorgeholt. Die Deko lässt sich ja immer wieder anders zusammen stellen.
    Eine schöne Woche noch! RIKA

    AntwortenLöschen
  3. sieht toll aus, deine deko - klasse!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen