Mittwoch, 27. Juli 2016

Meine Sommertasche: Shopper "Mia" von pattydoo

Mir war nach einer Sommertasche: zum Umhängen, viel Farbe und geeignet für die Arbeit, zum Schwimmengehen, für Stadtbummel, .... Schon seit einiger Zeit liegt die Anleitung von pattydoo für den Shopper "Mia" auf meinem Laptop. Also hab ich schnell eine alte Lieblingsjeans von mir zerschnitten, schön, dass so vorne gleich noch eine Tasche für Kleinkram entstanden ist.
 
Der wunderschöne bunte Stoff von Hamburger Liebe wird schon eine Zeit lang von mir gestreichelt und aufbewahrt. Zusammen mit dem Jeansstoff finde ich ihn in der Kombi ideal. So richtige Sommerfarben, der Jeansstoff macht die Tasche robust und alltagstauglich.
Innen wurde der Shopper mit einem Stoff vom Möbelschweden (auch schon länger im Stash) gefüttert. Passt farblich gut zum kräftigen Oberstoff und ist dezent, wenn die Tasche geöffnet wird. Er hätte nur etwas fester sein dürfen oder hätte mit Vlies verstärkt werden können. Glücklicherweise ist der Jeansstoff dicker, den bunten Oberstoff hatte ich mit Vlies verstärkt, sonst mir wäre die Tasche zu weich und labberig.
Geschlossen wird meine "Mia" mit einem Magnetverschluss. Ist praxistauglich (ich war anfangs skeptisch, hatte Angst, dass was rausfällt) und sieht schön aus von innen, wie von aussen. So, und jetzt müsste nur mal der richtige Sommer kommen. Bei uns ist mehr Regen-Sonne-Wolken-Mischmaschwetter unterwegs. Ich hoffe, dass der August nun ein Sommer-Sonnen-Monat wird. Die Tasche ist schon viel im Einsatz, ein bisschen Sommerfeeling für mich.

1 Kommentar:

  1. Ein ganz toller und praktischer Sommerbegleiter ist Deine Tasche und bietet auch reichlich Platz für alles was frau so gerne mit sich herumträgt :-)

    Viele Grüße
    Mia

    AntwortenLöschen