Donnerstag, 4. August 2016

Babygeschenke: gestickt und genäht

In den letzten Woche gab es im Verwandten- und Freundeskreis viele neue Erdenbürger. Gerne schicke ich da dann Willkommenspakete mit selbstgemachten Kleinigkeiten. Schon für den Sohn (also etwa vor 19 Jahren, da ich schon immer Janosch-Fan bin) kaufte ich ein Kreuzstich-Anleitungsbuch mit Motiven vom Tiger, dem kleinen Bären, dem Frosch und natürlich der Tigerente.
Viel Spaß hat es mir gemacht mal wieder so richtig drauf los zu sticken, viel zu lange lagen Stickgarn, Nadel und Co. im Keller. Ein blauer Waschlappen und das rote Handtuch wurden so für einen frisch geschlüpften kleinen Jugen verschönert und laden zur kindertauglichen Körperpflege ein.
Diese Babykarte hat mir gut gefallen, die Anleitung ist aus einem amerikansichen (dort ist Kreuzstich sehr beliebt und es gibt tolle Hefte) Anleitungsheft, wurde passend dazu mit verschickt.
Gerne nähe ich für die ganz Kleinen den Elefantös-Elefanten in small nach dem Ebook Elelefantös vom Farbenmix. Frau kann da - passend zum Geschlecht des Kindes - so richtig mit verschieden Stoffen spielen. Das macht Spaß und ich denke, dass die Babys diese Elefantenkissen lange und gut zum Spielen und Kuscheln gebrauchen können. Der Sohn hatte so eines von Sigikid zur Geburt bekommen und lange bekuschelt. 
Passend zu den Elefantchen nähe ich gerne noch Knister-Nuckel-Kuscheltücher. Beim Sohn war ich froh, wenn Babyspielzeug weich, waschbar und ohne lauten Piep-Sound war. Diese Knistertücher sind auch gut zum Mitnehmen. 
Die beiden oben gezeigten Babygeschenke waren für ein Mädchen, hier nun eine Jungsausführung. 

Kommentare:

  1. Das sind wirklich niedliche Sachen, die Du da gezaubert hast. Gestickt habe ich bis vor einigen Jahren auch sehr viel und die Hefte aus den USA sind toll.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. ..ohhhh, sind das entzückende Utensilien für die kleinen Erdenbürger, und die Janosch-Motive einfach herzallerliebst! Jedes einzelne deiner Stücke kann man einfach gut gebrauchen und machen Sinn, ich bin mir sicher, das weiß jemand zu schätzen !
    Ich lasse ganz liebe Grüße
    da
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Sachen hast Du gezaubert ♥ Mit dem gestickten Handtuch hast Du mich auch auf eine Idee gebracht. Meine Nichte erwartet ein Baby und ich bin schon fleißig am stricken aber so ein Tuch wäre auch eine klasse Zugabe.Danke. Motive und Stickgarn habe ich hier Maasenhaft.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön und so liebevoll gearbeitet sind Deine Geschenke für die Schlüpflinge. Die Janosch-Motive finde ich so ganz entzückend und die Elefanten gefallen mir auch sehr.

    Viele Grüße
    Mia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    da haben sich die Beschenkten bestimmt sehr gefreut. Ich habe auch mehrere Stickbücher von Janosch. Für meine Kinder habe ich auch Handtücher und sogar einen Adventskalender bestickt. Ich "liebe" die Tigerente.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön sind Deine Stick- und Näharbeiten für die kleinen Schlüpflinge. Die Janoschmotive sind allerliebst - die gefallen nicht nur den Kleinen :-)

    Schönes Wochende
    Nele

    AntwortenLöschen