Samstag, 22. Oktober 2016

Friday Fives

Meine Friday Fives gibt es wieder mal am Samstag ... diesmal ist nicht die Arbeit schuld, sondern ein Magen-Darm-Virus, der den Sohn und mich befallen hatte. Heute sind wir aber schon wieder recht fit.

Die vergangene Woche war ich dankbar für:

- nette neue Kollegen und eine gute Einarbeitung
Langsam lerne ich die neuen Kollegen besser kennen. Ich finde es sehr schön und bin dankbar, dass ich mich gut in das neue Team integrieren kann und darf. Die Einarbeitung durch eine sehr erfahrene Kollegin hilft mir sehr, mich den neuen Aufgaben zu nähern. Große Dankbarkeit dafür.

- die neue Kaffeemaschine
Der Mann und ich lieben Kaffee. Leider hat unser alter Kaffeevollautomat uns das letzte Wochenende den Dienst quittiert. An reparieren war nicht mehr zu denken, so alt war der schon. Am Dienstagabend haben wir uns zum Fachhändler unseres Vertrauens auf den Weg gemacht und einen neuen erstanden. Ich bin sehr dankbar, dass wir uns für das qualitativ höherwertige, aber einfachere, Modell entschieden haben und gegen den hippen Plastikautomanten. Auch für den leckeren Kaffee bin ich sehr dankbar ....

- für Kreativzeiten
So langsam wird er Alltag strukturierter und es bleibt wieder Zeit zum Stricken und Nähen. Das tut mir sehr gut und hilft mir einen Ausgleich zu finden. Besonders geniesse ich die beiden neuen Nähmaschinen und freue mich über neue selbstgenähte Kleidungsstücke.

- veränderte Kaufgewohnheiten
Ich merke aktuell, dass ich viel weniger Kleidung kaufe. Dafür bin ich sehr dankbar. Ich möchte mehr selber nähen und mir dann bewußt Kleidung meiner Lieblingsmarken gönnen. Ich habe es die letzen drei Wochen gut geschafft keine Spontankäufe zu tätigen. Tut dem Geldbeutel und der Seele gut. Dankbar bin ich, dass ich mich letzter Woche von vielen alten und überflüssigen Klamotten getrennt habe.

- gemütliche Herbstabende
Ich geniesse ruhige Strickabende mit schönen Kerzen und netten Fernsehserien. Wir haben als Familienrat entschieden, dass wir Netflix abonnieren. Der Probemonat ist nun vorbei und wir werden wohl dabei bleiben. Niveauvolleres Fernsehen und keine Werbung, da macht sogar Fernsehen wieder Spaß und ich oute mich hier als "Grand Hotel"-süchtig.

Friday Fives sammelt Frau Buntraum.

1 Kommentar:

  1. Viele erfreuliche Gründe, dankbar zu sein. Ein erholsames Wochenende wünscht Dir und Deinen Männern Christine

    AntwortenLöschen