Donnerstag, 29. Dezember 2016

Kreative Basteleien für den Jahreswechsel

Bereits vor Weihnachten begann ich mit kleinen Basteleien für Silvester und Neujahr. Die letzten Jahre war ich da immer recht spät ... aber, falls Ihr was nacharbeiten wollt, ist bestimmt noch genug Zeit. So sehen meine gefüllte Beutelchen für den Jahreswechsel aus. Sie sind schon an liebe Menschen verschickt oder werden die nächsten Tag verschenkt. So, nun wollt Ihr bestimmt wissen, was in den Beuteln ist:
Zuallererst habe ich die schönen Karten gebastelt. Für die Beutel Teelichter mit Sprüchen (wenn die ca. eine Stunde brennen, erscheint ein Spruch, vielleicht passend für das neue Jahr) und dann habe ich noch kleine Glücksschweinchen genäht. 
Aber nun mal zu den Karten. Die tolle Karte könnt Ihr Euch hier herunterladen. Ich hab die Karten auf schöne Papiere geklebt und dies alles mit der Schneidemaschine zurechtgeschnitten. Da geht das ganz fix.
Die Anleitung, sowie auch die Sprüche für den Boden der Teelichter, gibt es hier. Diese Glücks-Spruch-Lichter sind ganz schnell fertig: Sprüche ausdrucken und ausschneiden (wer einen passenden Stanzer hat ist noch schneller). Teelicht zerlegen, Spruch in den Alubehälter, Teelicht zusammenbauen. Ich hab den Rand der Aluform mit Masking Tape umklebt, dann sieht es schöner aus. Die Teelichter hab ich in kleine Tütchen verpackt.
Die Schweinchen hab ich grob nach dieser Anleitung genäht. Da ich keine Stickmaschine habe, malte ich die Umrisse auf Stoff (doppellagig) Volumenvlies darauf und nähen, ausschneiden und wenden. Die Wendeöffnung mit dem Aufhänger verschliessen.
Damit alles schön verpackt wird, hab ich hier die Labels ausgedruckt. Dann auf Butterbrottüten geklebt und ein bisschen mit Klebeband aufgehübscht. Wunderkerze durch die vorgezeichneten Löcher und schon fertig.
Ich hoffe, dass für Euch eine schnelle Anregung dabei war ....


Kommentare:

  1. Genial. Vielen Dank. Das wird ein toller Basteltag morgen mit meinen Kids :)

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Idee, mal schauen, ob ich noch Zeit finde :-)
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee ist wirklich großartig, auch die Welness-Tüte ist eine super Idee und ich glaube genau das Richtige für meine Freundin - kommt direkt auf meine To do-Liste:)

    Liebe Grüße und Dir einen "Guten Rusch" und für 2017 viele, kreative Ideen
    Susanne

    AntwortenLöschen